Sozialassistent "Min Hüsung"

Für unser Wohnprojekt „Min Hüsung“ in Anklam, suchen wir zum 01.03.2019 eine
                                          

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit


Das Wohnprojekt „Min Hüsung“ in Anklam steht für autonomes Wohnen –  konzeptionell ausgelegt für geistig behinderte Mütter, Väter oder Familien sowie alleinerziehende Mütter bzw. Väter mit ambulanter sozialpäda-gogischer Betreuung und Unterstützung vor Ort.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen anerkannten Abschluss als Kinderpfleger oder sozialpädagogischer Assistent.
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild des Trägers.
  • Hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus.


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Familien bei der Strukturierung ihres Alltages.
  • Alter – und interessenbezogene Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche.
  • Unterstützung bei der Hausaufgabenbetreuung.
  • Begleitung lebenspraktischer Fähigkeiten, wie z.B. Hilfe bei der Haushaltspflege.


Das erwartet Sie bei uns: 

 

  • Eine attraktive Vergütung mit Steigerungsstufen und Jahressonderzahlung Betriebliche Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung mit Arbeitgeberzuschuss.
  • Vermögenswirksame Leistungen.
  • Arbeit in einem fachlich qualifizierten, engagierten und kollegialen Team.
  • Fachberatung und regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen.
  • Teilzeit wöchentlich 20h.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
  • Arbeitnehmervertretung.


Interessiert?
Dann freuen wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Herr Meyer unter der Telefonnummer 03971/2421-23 gern zur Verfügung. Bewerbungen postalisch oder per Mail richten Sie bitte an:

ASB RV Vorpommern-Greifswald e.V., Eckstraße 7, 17389 Anklam, Zukunft@asb-rv-vg.de    


Kontakt für Bewerbungen

Adresse

ASB RV Vorpommern-Greifswald e. V.

Eckstraße 7
17389 Anklam

Ansprechpartner

Herr Thomas Meyer

Telefon

03971 2421-23

E-Mail

                    
STEFFEN Medienhaus