Der Gesundbrunnen wird 10 Jahre!

26. 01. 2015

Es war einmal …

am 27.01.2005 unterzeichnete die Kämmerin des Landkreises Ostvorpommern Frau Freese und am 01.02.2005 die ASB – Geschäftsführerin Frau Gawrilowicz einen Nutzungsvertrag.

In 18 Paragraphen wurde festgeschrieben, unter welchen Bedingungen der Arbeiter – Samariter – Bund RV VG e.V. diese Einrichtung nutzen darf. Es ist ein umfangreicher Vertrag, wobei der Konzeptname ASB – Freizeiteinrichtung „Gesundbrunnen“ schon den Nutzungszweck teilweise definiert, der da lautet:

 *eine außerschulische Bildungseinrichtung für Umwelt, Natur und Familien, als Freizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche sowie als Integrationseinrichtung für Migranten*.

 Etappenweise (immer in drei Jahresschritten) konnte eine Verlängerung des Nutzungsvertrages erwirkt werden und mit der Unterzeichnung vom 17.01.2011 ist das Nutzungsverhältnis bis zum 31.12.2026 unter dem gleichen Nutzungszweck festgelegt.

 Viele haben dazu beigetragen, dass der „Gesundbrunnen“ eine gute städtische Adresse für Kinder, Jugendliche, Familien und Interessierte geworden ist. Fühle/n Sie/ Du sich/dich herzlich eingeladen.

 

Das ASB – Gesundbrunnen - Team

                    
STEFFEN Medienhaus